Nachrichten

Anja Förster in Lunzenau ordiniert


10. Juni 2021

Seit dem 1. Juni 2021 ist Anja Förster (29) als Pfarrerin in Lunzenau tätig. Zu ihrem Seelsorgebereich zählen außerdem die Kirchorte Hohenkirchen, Oberelsdorf, Obergräfenhain und Rochsburg sowie weitere Ortschaften. Im Kirchspiel Geithainer Land, zu dem Lunzenau gehört, ist sie besonders für die Jugendarbeit und junge Erwachsene zuständig.

Anja Förster ist verheiratet. Gemeinsam mit ihrem Mann Samuel hat sie das Pfarrhaus in Lunzenau bezogen. Wir wünschen beiden Gottes Segen für den neuen Lebensabschnitt!

Anja Förster, die neue Pfarrerin in Lunzenau.